Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Kontakt

Stadt Graz Umweltamt
Schmiedgasse 26/IV
8011 Graz

Tel: +43 316 872-4301
Oekostadt Graz
Sie sind hier:

Fernwärme - Förderung Heizungsumstellung

Beschreibung

Wer in Graz auf Fernwärme umstellt kann im Umweltamt eine Förderung beantragen. Die Höhe der Förderung für Wohnungsinstallationen ist einkommensabhängig und kann zwischen 30% und 100% der anerkannten Investitionskosten betragen. Die Förderung für Hausanlagen und Warmwasserbereitung ist einkommensunabhängig.

Sofern ein Fernwärme-Anschluss wirtschaftlich-technisch nicht möglich ist, kann auch die Umstellung auf Erdgas gefördert werden. 

Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung ihres Förderantrages nur nach Vorlage aller dafür notwendigen Unterlagen möglich ist:

  • Vollständig ausgefülltes Antragsformular
  • Alle zur Bearbeitung ihres Förderantrages erforderlichen Dokumente

Diese Förderung ist zeitlich begrenzt gültig bzw. nach Maßgabe der finanziellen Mittel (gem. § 3 der ggst. Förderrichtlinie).

 
Kontakt

Umweltamt

Tel.: +43 316 872-4302
Fax.: +43 316 872-4309
E-Mail: umweltamt@stadt.graz.at (Betreff: "Heizungsumstellung")

 
Formulare und Unterlagen zum Herunterladen (pdf)
  • socialbuttons