Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Kontakt

Stadt Graz Umweltamt
Schmiedgasse 26/IV
8011 Graz

Tel: +43 316 872-4301
Oekostadt Graz
Sie sind hier:

29.06.2017

FairStyria-Tag des Landes Steiermark 2017

Motto: Entwicklungszusammenarbeit schafft Lebenschancen
 

FairStyria-Tag des Landes Steiermark
Dienstag, 5. Juli 2017, ab 8:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Grazer Joanneumsviertel, Kalchberggasse 2

Offizielle Eröffnung durch Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl mit Schülerinnen und Schülern der Grazer Odilien-Fachschulen um 8:30 Uhr!

Der diesjährige FairStyria-Tag beschäftigt sich mit der Frage, inwieweit Entwicklungszusammenarbeit durch die Schaffung von Chancen in den Bereichen Bildung/Ausbildung, Ernährungs- und Einkommenssicherung für Menschen in Entwicklungsländern zu einer Reduktion der Migrationsbewegungen beitragen kann. Viele Menschen, die keine Lebensperspektive in ihrer Heimat sehen, verlassen diese und machen sich auf den Weg nach einem besseren Leben, das sie oftmals in Europa erhoffen.

Beim FairStyria-Tag werden rund dreißig Vereine und Organisationen anhand konkreter Beispiele aufzeigen, dass Projekte und Maßnahmen der Entwicklungszusammenarbeit einen wichtigen Beitrag leisten, um Menschen vor Ort eine Lebensperspektive zu geben.

Programm des FairStyria-Tages am 5. Juli 2017

Das Umweltamt der Stadt Graz wird auch mit einem Infostand zur "FAIRTRADE-Stadt Graz" vertreten sein.

Infokarte "Graz ist FAIRTRADE-Stadt"

Weitere Informationen zum FairStyria-Tag finden Sie unter www.fairstyria.at

 
  • socialbuttons