Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Kontakt

Stadt Graz Umweltamt
Schmiedgasse 26/IV
8011 Graz

Tel: +43 316 872-4301
Oekostadt Graz

Energie & Mobilität

(Lasten)Fahrräder

Fahrräder erzeugen keinen Lärm, keine Abgase und keine Parkplatzprobleme:
Immer mehr Unternehmen, Institutionen und auch Hausgemeinschaften lassen das Auto in der Garage und benutzen für Transporte jeglicher Art das Lastenfahrrad - unter anderem um so die Umwelt zu schonen.

Fahrrad-Förderungen:

Lastenfahrräder: Zu den Ergebnissen der Online-Umfrage des Umweltamtes

 
E-Mobility
Übergeordnetes Ziel des Vorhabens ist die Optimierung des gesamten städtischen Verkehrssystems in Verbindung mit der Marktentwicklung der Elektromobilität. Dies geschieht vorrangig durch Etablierung intelligenter systemischer Mobilitätslösungen, die sowohl die Nutzung von Elektrofahrzeugen als auch anderer Formen des Umwelt-Verkehrsverbundes attraktiver machen.

Grundlage ist die konsequente Umsetzung des Konzepts der Mobilitätsdienstleistung: Nutzung von Pedelec, Scooter, Elektroauto, öffentlichen Verkehrsmitteln, Leihradsystemen, E-Kombitaxi, Hybrid-, Gasfahrzeug, Nutzfahrzeug, nach Tunlichkeit aus einer Hand!

e-mobility Graz

 
  • socialbuttons