Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Kontakt

Stadt Graz Umweltamt
Schmiedgasse 26/IV
8011 Graz

Tel: +43 316 872-4301
Oekostadt Graz


Re-Use Box

WIEDERVERWENDEN STATT WEGWERFEN!

 
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
Bildergalerie Übersichtzurückweiter
Bildergalerie ÜbersichtZurück zur Detailansicht
 
  • Bildvergrößerung Bildvergrößerung Bildvergrößerung
     
     


zurückweiter

Die Re-Use Box ist ein Sammelsystem für wiederverwendbare Gegenstände wie Bücher, Geschirr, Werkzeug, Spielzeug, Sportartikel, Elektrogeräte etc. 

So geht's:

  1. Re-Use Box bei einer der Ausgabestellen (siehe unten) abholen
  2. Noch verwendbare Gegenstände, die man selbst nicht mehr braucht, in der Re-Use Box sammeln
  3. Die volle Re-Use Box bei einer der Rücknahmestellen (siehe unten) wieder abgeben

Haben Sie wiederverwendbare Gegenstände zu Hause, die zu groß für die Re-Use Box sind, wie Möbel, Matratzen oder große Elektrogeräte? Dann bringen Sie sie zum Re-Use Friday ins Recyclingcenter in der Sturzgasse!

 
Ausgabe- und Rücknahmestellen der Re-Use Box in Graz
  • Carla Re-Use Shops in Graz - Annenstraße 8, Jakoministraße 10, Zinzendorfgasse 14, Merangasse 27, Herrgottwiesgasse 119, Keplerstraße 38, Petersgasse 78, Lindengasse 18a, Carla & Paul Grabenstraße 39
  • Re-Use Friday - von 26. Juni 2020 bis Ende Oktober, jeden Freitag von 13:00 bis 17:00 Uhr und jeden Samstag von 9:00 bis 13:00 Uhr, Holding Graz, Recyclingcenter 2, Sturzgasse 8
    * ausgenommen: Sa. 15.08. 
  • Servicestellen der Stadt Graz (nur Ausgabestelle) - Andritzer Reichsstraße 38, Bahnhofgürtel 85, Conrad-von-Hötzendorf Straße 104, Kärntner Straße 411, St. Peter Hauptstraße 85, Schmiedgasse 26, Stiftingtalstraße 3
 
Warum Re-Use?

„Re-Use" bedeutet, dass brauchbare Gegenstände einer Wiederverwendung zugeführt werden und ist somit ein wichtiger Beitrag zur Abfallvermeidung.

  • Die Umwelt wird geschont: weniger Rohstoffe werden für Neuprodukte verwendet, das Abfallaufkommen wird reduziert
  • Höheres Angebot an leistbaren und qualitativ geprüften Produkten
  • Schaffung von Arbeitsplätzen, speziell im Bereich der Sozialwirtschaft
  • Noch verwendbare Gegenstände werden nicht ins Ausland transportiert und die Wertschöpfung bleibt in Österreich

Weitere Infromationen
Infokarte Re-Use
Infokarte Re-Use Box
www.re-use.at

 

 
  • socialbuttons