Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Kontakt

Stadt Graz Umweltamt
Schmiedgasse 26/IV
8011 Graz

Tel: +43 316 872-4301
Oekostadt Graz

ÖKOSTADT Graz

Den Weg aktiv und fördernd weitergehen
 

Um den Erhalt und Verbesserung der urbanen Lebens- und Umweltqualität für Grazerinnen und Grazer zu gewährleisten und zu verbessern, wurden und werden zahlreiche Maßnahmen, Projekte und Programme umgesetzt.

Mit der ÖKOSTADT Graz bekommen alle interessierten und engagierten Grazerinnen und Grazer sowie Politik und Verwaltung einen umfangreichen Rückblick auf all das, was in der Stadt Graz in den Bereichen Klimaschutz, Ökologie und Nachhaltigkeit bereits geleistet wurde und einen Ausblick auf die dringenden Herausforderungen der kommenden Jahre.  

 

ÖKOSTADT Graz

 
Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Developement Goals - SDGs)

Im September 2015 wurde von den Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen die Agenda 2030 für eine nachhaltige Entwicklung verabschiedet.

Im, seit 1. Jänner 2016 in Kraft getretenen, Weltzukunftsvertrag (Langtitel Transformation unserer Welt: die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung) sind 17 Ziele nachhaltiger Entwicklung definiert.

Mit der Umsetzung des Programms ÖKOSTADT Graz trägt das Umweltamt insbesondere zur Umsetzung folgender Nachhaltigkeitsziele bei: 

  • Ziel 3: Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern. 
  • Ziel 7: Zugang zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und zeitgemäßer Energie für alle sichern.
  • Ziel 11: Städte und Siedlungen inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltig machen.
  • Ziel 12: Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen.
  • Ziel 13: Umgehend Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen.
 
  • socialbuttons