Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Kontakt

Stadt Graz Umweltamt
Schmiedgasse 26/IV
8011 Graz

Tel: +43 316 872-4301

Sperrmüll

Sperrmüll ist jener Abfall, der wegen seiner Größe oder seines Gewichtes nicht in die Restmülltonne entsorgt werden kann. Das sind z.B.: Polstergarnituren, Bodenbelege aus Laminat/Vinyl, Rattanmöbel, etc.


Für Sperrmüll bietet die Stadt Graz folgende Abgabe- bzw. Abholmöglichkeiten:

  • Abgabe in der Reststoff-Zone im Ressourcenpark Graz, Sturzgasse 5. 
    Als Grazer:in ab dem 16. Lebensjahr (Haupt- oder Nebenwohnsitz in Graz) kommen Sie günstiger in die Reststoff-Zone: Mit Ihrem persönlichen QR-Code zahlen Sie 5 Mal pro Jahr nur 5 Euro pro Einfahrt (bis 200 kg)! Mehr zur Registrierung und Ihrem QR-Code auf der Website der Holding Graz.
  • Individuelle Sperrmüll-Abholung: Wenn Sie Ihren sperrigen Abfall nicht selbst abgeben möchten oder können, hilft Ihnen gerne die Firma servus mit individuellen Entrümplungs- und Containerservices.

Gut erhaltene und wieder verwendbare Gegenstände können auch kostenlos in der Re-Use-Zone im Ressourcenpark Graz abgegeben werden. Der sozialökonomische Integrationsbetrieb Carla übernimmt diese Gegenstände, möbelt sie bei Bedarf wieder auf und verkauft sie schließlich weiter. Damit wird einerseits die Abfallmenge reduziert und andererseits werden aber auch Arbeitsplätze geschaffen bzw. sichergestellt.

 
Wichtiges

  • Reparieren, Tauschen oder Leihen von Produkten verringert Sperrmüll! - Infos dazu finden Sie hier!
 
 
 
 
  • socialbuttons